Aqua-Jogging jetzt Präventionskurs!

 

Für alle TeilnehmerInnen besteht die Möglichkeit, den gewählten Aqua-Kurs als Präventionsmaßnahme
bei der Krankenversicherung einzureichen. Ob und in welcher Höhe der Kurs bezuschusst wird,
kann bei der jeweiligen Krankenkasse erfragt werden.

Voraussetzung ist die regelmäßige Teilnahme von 80% des Kurses.

 

Das Kartensystem läuft weiter wie gehabt. Jeder kann entscheiden,
ob er den Kurs als Präventionsmaßnahme einreichen möchte oder nicht.

Die Entscheidung muss vor Kursbeginn getroffen werden!

 

Der Präventionskurs startet zu einem vorher festgelegten Termin und umfasst 12 aufeinanderfolgende Unterrichtseinheiten.

Die Bescheinigung wird nach der letzten Kurseinheit ausgestellt, wenn die Teilnahme von 80% erfüllt ist,
also mindestens 10 Kurseinheiten besucht wurden.

 

Für die Variante Präventionskurs wird eine zusätzliche Verwaltungsgebühr fällig,
die vor Kursbeginn bei der Anbieterin zu begleichen ist (nur Barzahlung!).
Diese Gebühr wird nicht zurückerstattet, aber auf der Teilnahmebescheinigung mit aufgeführt.

 

Termine und alle weiteren Infos zum Thema Präventionskurs können auch bei der Trainerin persönlich erfragt werden.

 

Bei Fragen helfen wir euch auch gerne per Mail weiter:

info@praxis-stadionbad.de

heifuh-aquasport@gmx.de

 

Zurück