KVB streikt erneut

Die Gewerkschaft Verdi hat für Dienstag, den 10. April 2018 zu einem erneuten ganztägigen Warnstreik aufgerufen.

Von 3 Uhr morgens bis zum Betriebsschluss wird der öffentliche Verkehr in der Domstadt ausgesetzt.

Sollten Sie am Dienstag einen Termin mit uns vereinbart haben, möchten wir Sie bitten, dies bei Ihrer Anfahrt zur Praxis mit einzuplanen.

Der Kölner Stadtanzeiger empfiehlt auf seiner Website die Alternativen Taxi, von Subunternehmern betriebene Buslinien, Carsharing, Fahrräder oder auch Rikschas.

Drücken wir die Daumen, dass ganz Köln am Mittwoch wieder mobil ist!

Zurück