Ukraine-Hilfe

 

Liebe Patienten und Patientinnen, Trainingskunden und Trainingskundinnen,

 

vielleicht ist Ihnen in der letzten Woche ein kleine Spendendose im Anmeldungsbereich aufgefallen.

 

Wie viele gute Ideen, entstand auch folgende recht spontan:


Durch unseren IT-Experten Jochen Vogl wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass bei einer privat initiierten Aktion Geld für die Flucht einer ukrainischen Familie aus Butcha gesammelt wird.

Die Reise ging nach Lyon und von dort aus weiter nach Fleasherton, Kanada.

 

Hier wurde Unterbringung und sogar eine Arbeitsmöglichkeit vorbereitet.

 

Auch Kanadische Medien berichteten:

The Sun Times

 

Dieser Aktion wollten wir uns möglichst schnell anschließen und organisierten eine kleine Spendenaktion, durch die in kurzer Zeit die beachtliche Summe von 470€ zusammen kam.

 

Auch das Team des Physio-Konzept legte einen Teil dazu.

 

busmiete

 

Finanziert wurde die Reise der Familie Sirenko.

 

Mittlerweile sind alle gut angekommen und wohlauf.

 

 

Wir danken alle denen, die sich an der Spendenaktion beteiligt haben, sowie Jochen Vogl für die Organisation und Weiterleitung der Spende an Frau Dr. Susanne von Toerne, die all das möglich gemacht hat.

 

 

Mit solidarischen Grüßen,

 

Ihr Team von Physiokonzept-Praxis Stadionbad

 

Zurück